Informationen

Scherenstahl

Um eine exzellente Schärfe und Haltbarkeit zu garantieren, verwendet Aristocut Legierungen aus rostfreiem Kobalt Edelstahl, 440C Edelstahl , Kobalt ATS 314, Kobalt V-10 und Kobalt V-10 Damaszenerstahl. Diese Legierungen gehören zu den am besten geeigneten Scherenstahlsorten in der Welt und Sie verfügen über die notwendigen Härtegrade für professionelle Haarscheren. 
Die Schneiden sind konvex geformt und hohlgeschliffen - dies ermöglicht mühelos rasiermesserscharfes Schneiden. Es sind rund 150 Arbeitsschritte erforderlich um eine Aristocut Schere vom Rohling bis zur polierten Schere herzustellen.

 

Ergonomie

Die ergonomischen Griff-Formen der Aristocut Haarscheren entlasten Ihre Muskulatur und vermindern den Verschleiß und die Ermüdung Ihrer Gelenke.

Um eine möglichst entspannte Schneidehaltung zu erreichen, ist die Ergonomie (Form) einer Haarschneideschere sehr wichtig. Die ergonomischen Formen entlasten die Muskulatur und beugen Ermüdung und Verspannungen vor. Sogar Sehnenentzündungen können vermieden werden.

Aristocut Haarschneidescheren sind in vier unterschiedlichen Griff-Formen erhältlich:

  • Maximum ergonomical (maximal ergonomisch) Optimale und entspannte Arbeitshaltung. Durch das um 360 Grad drehbare Daumenteil kann man mit dieser Schere exakte Schnitte in extremen Winkeln machen. Bei leicht veränderter Arbeitshaltung bleibt die Schulter gerade  und der Ellbogen ist nach unten gerichtet.
  • Offset (ergonomisch) Beim Schneiden bleibt Ihre Schulter gerade, Ihr Handgelenk wird spürbar entlastet.
  • Semi-Offset (halb ergonomisch): ein Kompromiss zwischen einer klassischen geraden und einer ergonomischen Form.
  • Straight (gerade): die wohl bekannteste Griff-Form.

 

Pflegeempfehlungen

Die Aristocut- Schere ist ein Präzisionsinstrument von höchster Qualität. Sie sollte sorgfältig behandelt und gepflegt werden. Reinigen Sie die Gangstelle und die Klingen Ihrer Aristocut Schere täglich mit einem weichen Tuch und geben Sie einen Tropfen feinen Maschinenöls auf den Drehpunktbereich (Gangstelle).

Prüfen Sie bitte die Spannung Ihrer Schere regelmäßig. Alle Aristocut Scheren verfügen über ein Schraubensystem das ein präzises Einstellen ermöglicht. Eine optimale Spannung gewährleistet ein weiches Öffnen und Schließen und einen perfekten Schnitt. Wenn sie richtig eingestellt ist, sollten die Klingen nicht zufallen sondern sich sanft schließen lassen.

Vermeiden Sie den Kontakt der Klingen mit metallischen oder harten Gegenständen und schneiden Sie nichts Artfremdes. Bewahren Sie ihre Aristocut Schere immer im geschlossenen Zustand an einem trockenen und sicheren Platz auf.

Zum Katalog Zu den Produkten